Lignum Küchenmesser SKID Walnuss Classic

489,90 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10-18 Tage

Händer:

  • Lignum_skid-walnut-classic
Das beliebteste SKID in der Familie von der Manufaktur  Lignum. Die feine... mehr
Produktinformationen "Lignum Küchenmesser SKID Walnuss Classic"

Das beliebteste SKID in der Familie von der Manufaktur  Lignum. Die feine Holzstruktur des Küchenmesser Walnuss Classic macht sie als Eichenholz - maximale Langlebigkeit!
LIGNUM //SKID: 97% Holz, 3% legierter Kohlenstoffstahl - einzigartiges Design, Handarbeit hergestellt in der Manufaktur von Lignum in Magdeburg.
Die  feinste Maserung. Das //SKID walnuss ist die Schönheit unter den Klassikern von Lignum. Die verschiedenen Farbtöne des Holzes machen jedes //SKID so einzigartig.  

  • Das erste aus Holz gefertigte Chefmesser
  • 97% Holz, 3% hochlegierter Kohlenstoffstahl
  • 100% Made in Germany 

Die filigrane Maserung und die verschiedenen Farbtöne machen das Walnussholz so einzigartig. Die hohe Zähigkeit und Härte machen dieses Edelholz sehr dynamisch und fest zugleich und beständig gegenüber Abnutzung.

Korpus: Walnussholz
Klinge: klassisches Design neu interpretiert
Stahl: 1.4153.03 - hoch legierter Kohlenstoffstahl   
Härte: 60HRC - extra stark

Pflege: NICHT im Geschirrspüler oder mittels chemischer Reiniger säubern! Nimm einfach warmes Wasser und öle Dein //SKID ab und zu mit Leinöl.
Schärfen: Lederriemen und Schleifstein - bitte verwende keinen Wetzstahl! 

Mit  viel Herz und Handarbeit in Deutschland hergestellt.
Das Lignum Küchenmesser SKID Walnuss ist ein Naturprodukt.
Dieses Küchenmesser entstammen Mutter Natur. Farbgebung und Maserung können also variieren. Bevor die Messer von Lignum die Manufaktur verlassen, wird jedes Produkt abschliessend geprüft.
Sollten dennoch Fragen entstehen, sind wir gern für Euch da.
Unserer Umwelt zuliebe und um den Nachhaltigkeitsgedanken zu leben wird für jedes verkaufte //SKID von der Firma Lignum ein Baum gepflanzt.

DIE BRENNENDSTEN FRAGEN.
EIN MESSER AUS HOLZ. ECHT JETZT?

Regionales Robinienholz ist nicht nur eine nachwachsende Ressource, es ist auch drei Mal so hart wie Eichenholz und dabei extrem flexibel.
Neben dem //SKID aus Robinie gibt es weitere Modelle aus Walnussholz, Mahagoni, Wengé und Ebenholz. Alle Hölzer stammen aus zweifelsfreien Quellen. Der Anteil des endlichen Rohstoffes Stahl wurde auf ein Minimum reduziert, wodurch bei der Produktion eines //SKID lediglich 67 Gramm CO2 ausgestoßen werden. Das entspricht etwa einem Dreißigstel dessen, was bei der Herstellung eines herkömmlichen Chefmessers mit einer Klingenlänge von 19 Zentimetern ausgestoßen wird.

WIE LIEGT //SKID IN DER HAND?
//SKID ist mit knapp über 100 Gramm extrem leicht und etwas kopflastig. Anfangs ein neuartiges Gefühl – da die meisten Menschen schwere und mittig ausbalancierte Messer gewöhnt sind. Schlussendlich empfanden die meisten Tester diese beiden Eigenschaften von //SKID aber als angenehm und vorteilhaft, gerade wenn es große Mengen Schnittgut zu bewältigen galt. //SKID wird nicht schwer in der Hand und neigt sich durch seine Frontlastigkeit und seiner exorbitanten Schärfe ganz allein in das Schnittgut.

IST DAS AUCH HYGIENISCH?
Die verwendeten Holzarten, insbesondere Robinienholz, besitzen einen hohen Tanningehalt. Die Tannine (Gerbsäure) wirken desinfizierend und treten bei Reibung aus den Holzfasern. //SKID reinigt sich praktisch von selbst bei jeder Anwendung. Zur Versiegelung des Holzes verwendet LIGNUM® eine selbst entwickelte biologische Öl-Mischung, die die Poren des Holzes versiegelt und es geschmeidig hält.

WIE SCHARF IST DAS DENN?
Für die knapp 19 Zentimeter lange Klinge verwendet LIGNUM® den hochlegierten Kohlenstoffstahl 1.4153.03 mit einem Härtegrad zwischen 59 und 61 HRC. Dieser Messerstahl zeichnet sich durch seine hohe Korrosionsbeständigkeit, Widerstandsfähigkeit und Flexibilität aus und eignet sich perfekt für //SKID. Jedes Modell kann darüber hinaus mit industriell- und handgeschmiedetem Damaszener Stahl gefertigt werden. Hier beruft sich LIGNUM® auf die Schmiedekunst des Solinger Schmiedes Marcus Balbach und des //SKID Schmiedevaters Dr. Michael Ganz aus Magdeburg. Holzkorpus und Klinge werden per Hand durch ein patentiertes Verfahren verheiratet: nahtlos und unzertrennlich.
Die Beständigkeit in seiner Schärfe wurde ausgiebig getestet. Neben Chefköchen, die //SKID im Restaurantalltag benutzen, war es auch bei Messen mit von der Partie und wurde über Tage hinweg.

UND WAS IST AN //SKID SO NACHHALTIG?
Holz ist ein nachwachsender, ökologischer Rohstoff, im Gegensatz zu Stahl. Bei der Produktion von //SKID wird weniger als ein Dreißigstel des CO2-Ausstoßes generiert, im Verhältnis zu einem regulären Chefmesser (ca. 2100 Gramm CO2) dieser Größenkategorie. Zur Herstellung von zwei bis drei herkömmlichen Chefmessern wird etwa ein Kilogramm Stahl benötigt. LIGNUM® produziert aus der gleichen Menge Stahl60 bis 80 //SKIDs. Darüber hinaus wird zusammen mit der Stiftung plant for the planet für jedes verkaufte Messer ein neuer Baum gepflanzt. Aus einem Baum können bis zu 475 //SKIDs gefertigt werden. 

UND WAS IST EIGENTLICH EIN CHEFMESSER?
Chef- oder auch Kochmesser sind die MacGyvers unter den Messern: flexibel in der Anwendung, extrem handlich und typisch mit einer Klingenlänge zwischen 16 und 20 Zentimetern. Chefmesser eigenen sich daher für perfekt für den alltäglichen und universellen Gebrauch. Es ist ein Irrglaube, dass ein guter Koch einen ganzen Satz Spezialmesser in verschiedenen Größen benötigt. Was man braucht: ein gutes, handliches Messer. Ein Chef- oder Kochmesser eben, so wie es praktisch jeder Profikoch benutzt. Damit lässt sich so ziemlich alles schneiden: von der Schalotte bis zum Kürbis, vom der Petersilie bis zum Steak.

Technische Daten
Material 1.4153.03
Gewicht 104 gr.
Grifflänge 12,6 cm
Klingenlänge 18,6 cm
Gesamtlänge 31,2 cm

 

Weiterführende Links zu "Lignum Küchenmesser SKID Walnuss Classic"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lignum Küchenmesser SKID Walnuss Classic"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut