Anduril - Flamme des Westens

439,90 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14-28 Tage

  • S-A-M-14711-UC1380S
Dies ist Elendils Klinge Narsil, das in der Schlacht des letzten Bündnisses am Ende des... mehr
Produktinformationen "Anduril - Flamme des Westens"

Dies ist Elendils Klinge Narsil, das in der Schlacht des letzten Bündnisses am Ende des zweiten Zeitalters zerbrach... Doch Isildur trennte mit der noch mit Narsils Klinge Bruchstücken Sauron DEN EINEN von der Hand. Die Bruchstücke wurden zum Symbol für die gebrochene Königsehre der Könige von Gondor. Erst am Ende des dritten Zeitalters sollte Narsil in neuen Glanz geschmiedet werden und unter dem Namen Anduril-Flamme des Westens die Rückkehr des Königs ankündigen. Dem einen wahren nämllich Aragorn.... 

 

Material: 420er rostfreier Stahl, falsche Schneide, mit Runeninschrift
Heft: Parierstange und Knauf sind aus solidem Metall gefertigt, mit antikem Plattenfinish und plattierten Goldbeschlägen (24K). Der Knauf wurde ebenfalls mit Runen versehen, die Griffumwickelung besteht aus echtem Leder. Rattenschwanz-Konstruktion der Angel
Wandschild: Holz, mit Symbolen des Königreichs Gondor versehen (Siebdruck)

Bei diesem Schwert handelt es sich um ein originales Herr der Ringe Schwert, das von United Cutlery unter der Lizenz von New Line Cinema hergestellt wurde!

 

Technische Daten
Material 420 J2
Grifflänge 31,0 cm
Klingenlänge 103,0 cm
Gesamtlänge 134,0 cm



Wegen Speergutkosten der Post, wir dieser Artikel mit SFr. 23.00 Portokosten verrechnet.

Weiterführende Links zu "Anduril - Flamme des Westens"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Anduril - Flamme des Westens"
19.12.2010

Ich habe mich sehr über die Lieferung gefreut, Anduril ist ein sehr schönes Schwert und ich würde sagen, mit seiner sauberen Verarbeitung diesem Preis würdig.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut